Start head 2b

Greentech Ostfriesland

     

 

Die Netzwerkinitiative greentech OSTFRIESLAND hat das Ziel, Ostfriesland zur Modellregion für nachhaltige Umwelttechnologie zu machen und das in der Region vorhandene Potenzial in diesem Bereich zu bündeln.

Es gibt viele innovative „grüne Projekte“ innerhalb und außerhalb der Hochschule. Auf dem Gebiet angewandter Forschung befasst sich die Hochschule Emden/Leer seit Jahren besonders mit regionalen Fragestellungen der Energie- und Umwelttechnik. Wie Hochschulpräsident Prof. Dr. Gerhard Kreutz betont, soll zum einen das Know-how der Hochschule im Bereich grüne Technologien genutzt werden.

Zum anderen bietet die Initiative auch den kleinen und mittelständischen Unternehmen in der Region die Möglichkeit, sich einzubringen und damit sich und den Wirtschaftsstandort Ostfriesland zu stärken. Niedersachsenweit leisten die Hochschule, die Industrie- und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg (IHK), die Stadt Emden mit der Zukunft Emden GmbH sowie die Handwerkskammer für Ostfriesland (HWK) damit Pionierarbeit.

http://greentech-ostfriesland.de/

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok